Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4

Sils Maria Aktuell

9°C
Max 18°C Min -2°C
Heiter
Wind 0 km/h, Nord

Sils-Maria

Quelle: http://www.sils.roundshot.ch/

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Annullationsversicherung

Wir empfehlen Ihnen, für einen genügenden Annullationskosten- und Rückreiseversicherungsschutz zu sorgen. Sollten Sie nicht über einen privaten Versicherungsschutz verfügen, können Sie bei uns die Annullierungskostenversicherung zu 4 % des Arrangementpreises dazubuchen. Diese deckt allfällige Kosten einer Annullation, sofern die Versicherungsbedingungen erfüllt sind: Krankheit, Unfall, Tod, schwere Sachschäden am Eigentum zuhause, Rückerstattung des nicht benutzten Teils des Arrangementpreises bei vorzeitiger Abreise.

2. Annullationsbedingungen

Im Falle einer Annullation der Reservation einer stornierbaren Rate (eine Annullation wird nur in schriftlicher Form akzeptiert) werden die folgenden Gebühren verrechnet:

Winter (Weihnachten, Neujahr, Sportferien)
Bis 30 Tage vor Anreise: kostenlos / ab 29 Tage vor Anreise: 100% des Arrangementpreises

Winter generell:
Bis 10 Tage vor Anreise: kostenlos / ab 9 Tage vor Anreise: 100% des Arrangementspreises

Sommer generell:
Bis 5 Tage vor Anreise: kostenlos / ab 4 Tage vor Anreise: 100% des Arrangementpreises

Anreisetag, «No Show» oder vorzeitige Abreise: 100 % des Arrangementpreises

3. Optionsdaten

Optionsdaten (Offerten, Auftragsbestätigungen usw.) sind für beide Parteien verbindlich. Das Hotel kann nach Ablauf der Optionsfrist automatisch über die reservier­ten Räumlichkeiten/Zimmer verfügen.

4. Bezahlung

Der Zahlungstermin hängt von der gebuchten Rate ab.

Folgende Zahlungsmittel werden akzeptiert:

  • Barzahlung
  • Maestro (EC-Karte)
  • Postcard
  • Kreditkarten (VISA und Mastercard)
  • Reka Checks/Reka Card (50% vom Gesamtbetrag)

5. Preis- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

6.  Schäden

Der Kunde haftet gegenüber dem Hotel für Beschädigungen und Verluste, die durch ihn bzw. seine Hilfspersonen oder Teilnehmer verursacht werden, ohne dass das Hotel ein Verschulden nachweisen muss. Das Hotel lehnt jede Haftung ab für Diebstahl und Beschädigung an durch Veranstalter, Teilnehmer, Referenten oder Dritten eingebrachten Materialien. 

7. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Auf das Rechtsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Hotel ist schweizerisches Recht anwendbar. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertragsverhältnisses führt nicht zur Unwirksamkeit des gesamten Vertrags. Als Gerichtsstand wird Bern vereinbart, wobei dem Hotel freigestellt bleibt, am Wohnsitz des Beklagten zu klagen.

 
.